Ganz im Zeichen des Netzwerkens

Logo

Ganz im Zeichen des Netzwerkens und des Kontakte-knüpfens stand der diesjährige Firmen-Info-Tag an der Fachschule für Holztechnik. Es gab für Schüler/innen und Betriebe die Gelegenheit, sich gegenseitig vorzustellen und sich kennen zu lernen.

Am Donnerstagnachmittag fand in den Klassenzimmern kein regulärer Unterricht  statt, denn in den Räumlichkeiten und Fluren des dritten Stocks zogen Firmen mit ihren Infoständen und Prospektmaterialien ein, um sich und ihr Leistungsspektrum den Absolventen näher zu bringen.

Der Firmeninfotag fand nun schon das fünfte Mal statt und stößt sowohl bei den Firmen als auch bei den Schülern auf reges Interesse. Er bietet ja für beide Seiten einiges, und man spricht somit von einer klassischen Win-Win-Situation. So ist es Schülern/innen möglich im bekannten Umfeld, sich den Firmen zu präsentieren und herauszufinden, ob die Aufgabenfelder, die dort auf angehende Holztechniker, Schreinermeister und Gestalter warten, zu den eigenen Vorstellungen passen. Firmen hingegen können sich als attraktiver und interessanter Arbeitgeber präsentieren. Ebenfalls ist der Firmeninfotag nicht nur eine reine Plattform für zukünftige Arbeitsverhältnisse, sondern auch jede Menge Themen für Kooperationen bei den  Abschlussarbeiten werden hier bekanntgegeben und zum Teil auch gleich vergeben.

Ganz besonders hat es uns gefreut, dass viele ehemalige Schüler von den Firmen zu uns entsandt wurden, um ihre jetzigen Betriebe zu präsentieren.

Wir können auf eine gewinnbringende Veranstaltung zurückblicken, die sicherlich im nächsten Jahr wiederholt wird.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Erster Firmeninformationstag an der Fachschule

2013-02-26 firmeninformationstag001Hinter dem etwas sperrigen Begriff „Firmeninformationstag" versteckt sich nichts anderes als eine Jobbörse für unsere Fachschüler. Einen Grund sich zu verstecken hatte dieser Tag indes nicht. Wie es sich für eine echte Win-Win-Situation gehört, gab es am Dienstag, 26. Februar 2013 nur Gewinner.

Da waren zum einen die Vertreter von zehn namhaften, großen Arbeitgebern der Region, die sich und ihre Unternehmen im gesamten vierten Stock von Leo 83 wie bei einem Messeauftritt präsentierten. Vom Messebauer über Planungsbüros bis zum exklusiven Ladenbauer war alles vertreten, was in der Branche einen Namen hat. Die anwesenden Firmen waren mit der ganz konkreten Absicht angereist, geeignete Bewerber für ihr Unternehmen zu finden.
Zum anderen nutzten rund 50 Techniker und Gestalter aus den Abschlussklassen den Tag, um erste Kontakte zu ihren zukünftigen Arbeitgebern zu knüpfen. In Gruppen- oder Einzelgesprächen formulierten die Firmenvertreter ihr Anforderungsprofil an die neuen Mitarbeiter, und so konnten unsere Absolventen ihre Kompetenzen mit den Bedürfnissen ihrer möglichen Arbeitgeber abgleichen.

2013-02-26 firmeninformationstag0012013-02-26 firmeninformationstag0022013-02-26 firmeninformationstag0032013-02-26 firmeninformationstag0042013-02-26 firmeninformationstag0052013-02-26 firmeninformationstag006

Überrascht waren einige Fachschüler, wie international die Unternehmen „ihrer Branche" aufgestellt sind: kaum ein Unternehmen, das nicht weltweit aktiv ist. Firmenstandorte in Nord- und Südamerika sind keine Ausnahme, und selbst in China finden sich Niederlassungen badisch-schwäbischer Arbeitgeber. Mobilität, Flexibilität, Mehrsprachigkeit und interkulturelle Kompetenzen sind deshalb ein Muss für die Absolventen, die ab September ihre berufliche Karriere starten.
Am späten Nachmittag hatten dann Fachschüler des zweiten Halbjahres die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme. Hier ging es weniger um interessante Arbeitsplätze, sondern um anspruchsvolle und spannende Themen für Techniker- oder Gestalterarbeiten. Auch hier zeigten sich die Firmen offen und interessiert und haben sich schon nach wenigen Tagen mit den ersten Fachschülern in Verbindung gesetzt.
Am Ende des Tages war allen Beteiligten klar, dass sich der Firmenpräsentationstag als festes Event etablieren wird. Noch vor Ort sicherten die teilnehmenden Unternehmen ihr Kommen für das nächste Jahr zu.


Impressionen vom ersten Firmenpräsentationstag der Fachschule für Holztechnik Stuttgart

2013-02-26 firmeninformationstag0072013-02-26 firmeninformationstag0082013-02-26 firmeninformationstag0092013-02-26 firmeninformationstag0102013-02-26 firmeninformationstag011

Zusätzliche Informationen